Die PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH – der heute größte private Anbieter von stationärer Pflege in Hamburg – feierte 2019 ihr 400jähriges Bestehen. Das vorliegende Buch beschreibt den wechselvollen Werdegang seit der Keimzelle des Unternehmens und behandelt Einzelthemen mit Pflege- und Unternehmensbezug.

Die Wurzeln der Vorläuferinstitute von PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG reichen bis zum Anfang des 17. Jahrhunderts zurück. Es folgten turbulente Jahrhunderte, immer eng verwoben mit der Hamburger Stadtgeschichte. 1991 gingen die städtischen Pflegeheime und Wohnunterkünfte in einem Landesbetrieb auf und läuteten die „Unternehmenswerdung“ ein, die zum 1. Januar 2007 in der Privatisierung des Pflegebereiches mündete. Heute bietet die PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG GmbH an 13 Standorten etwa 2.700 Pflegeplätze an und beschäftigten rund 2.000 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Das Buch ist mit edlem Leinenumschlag und Lesebändchen im CI-Grün des Unternehmens schlicht und gleichzeitig wertig gestaltet.

Autoren: Timo Berlinghoff, Nadine Beck
ISBN: 978-3-96395-001-8
Erschienen: 2018
Sprache: Deutsch

Informationen zum Buch


image/svg+xml