Karl Schneider

Persönlichkeit mit diplomatischem Geschick

Das Buch entstand zu Ehren von Dr. Karl Schneider anlässlich seines 85. Geburtstags. Schneider wurde 1927 in der kleinen niedersächsischen Gemeinde Hoyershausen geboren und engagierte sich nach dem Studium der Agrarwissenschaften und seiner Promotion zum Dr. sc. agr. in der Zuckerwirtschaft. Hier wurde er mit führenden Positionen in Industrie und Fachverbänden betraut. Als Vorstandssprecher der Südzucker AG kam er in Kontakt zur Fresenius AG. In dem Bad Homburger Unternehmen ist er Mitglied des Aufsichtsrats, dessen Vorsitz er von 1998 bis 2003 innehatte. Als Testamentsvollstrecker nach Else Kröner, der 1988 verstorbenen Hauptaktionärin des Unternehmens, ist er Mitglied des Verwaltungsrats der Else-Kröner-Fresenius-Stiftung.

 

 

 

Informationen zum Buch

  • Autor:
  • ISBN: -
  • Erschienen:
  • Sprache: Deutsch