BASF-Geschichte

Chemie, die verbindet
1865–2015

Im Jahr 2015 feierte die BASF 150-jähriges Jubiläum. 1865 gründeten Friedrich Engelhorn, Carl Clemm, August Clemm und Seligmann Ladenburg in Mannheim die „Badische Anilin- & Soda-Fabrik“. Bald zog das Chemieunternehmen nach Ludwigshafen, wo es bis heute beheimatet ist. 150 Jahre und zahlreiche bedeutende Erfindungen später zählt die BASF zu den weltweit größten Chemiekonzernen und ist in vielen Bereichen führend.

Broschüre zum BASF-Jubiläum

Pünktlich zum Firmenjubiläum erschien eine neue Broschüre über die faszinierende Geschichte der Firma. Die 112 Seiten starke Publikation gliedert sich in sechs chronologische und vier thematische Kapitel. Letztere zeigen die Schwerpunkte in der Geschichte, die sich mit den Begriffen „Verantwortung“, „Lösungen“, „Globale Präsenz“ und „Gemeinsamer Erfolg“ fassen lassen. Inhaltlich begleitet wurde die Broschüre von Neumann & Kamp Historische Projekte.

 

BASF 150 Jahre Cover

Informationen zum Buch

  • ISBN: -
  • Erschienen:
  • Sprache: Deutsch, Englisch