Seit der Gründung 1920 hat sich MAHLE zu einem der größten Automobilzulieferer der Welt entwickelt. Im Vorfeld seines 100jährigen Jubiläums hat uns der Stuttgarter Konzern beauftragt, ein Unternehmensarchiv als Wissens- und Informationsressource aufzubauen.

Die Arbeiten begannen Ende 2017. In enger Zusammenarbeit mit MAHLE wurde eine archivgerechte Infrastruktur mit Archivmagazin, Software und Ordnungssystematik geschaffen. Parallel wurden Aktenbestände gesichtet und knapp 120 laufende Meter bereits bekannter Aktenbestände sowie zahlreiche Fotos, Pläne und Objekte verzeichnet. Die Aufbauphase ist mittlerweile abgeschlossen. Das Firmenarchiv wird jetzt im Normalbetrieb geführt und von uns betreut.

Erfahren Sie hier mehr zum Projekt

(19.07.2021)


image/svg+xml